Herzlich Willkommen,

auf der Internetseite von Hardy Crueger. Hier erfahren Sie mehr über mich, meine Arbeit und meine Bücher. Für Lesungsanfragen nutzen Sie bitte folgende Email:
post (Klammeraffe = et) hardycrueger (Punkt) d e
oder meine facebook/Instagram Kontakte.
Lese-Termine finden Sie am Ende dieser Seite.

Gute Unterhaltung und viel Spaß beim Lesen, Hören, Schauen und Stöbern!


» ... und dann beginnt ein cruegertypisches Grauen.« Wolfenbüttler Zeitung



Video/Audio

"SCHLACHTHAUS" - Interview & Lesung (ab 30. Min): >> auf snale.tv
"Das Blutspiel" - Ausschnitt aus einer Live-Lesung (bebildert): >> auf youTube
"Die Stunde der Flammen" - Live-Lesung (bebildert): >> auf youTube



Neuigkeiten

Winter 2021/22 - Literaturstipendium der Stadt Braunschweig erhalten.
Winter 2022 - Verlagsvertrag für einen Thriller unterschrieben, der im Frühjahr 2023 erscheint.
Frühjahr '22 - Der Thriller "Die Stunde der Flammen" ist vergriffen und nur noch als E-Book erhältlich.
Sommer '22 - Der Roman "Der andere Krieg - die Odyssee des Victor Rosenfels" wird neu aufgelegt.
Oktober '22 - Das Buch "Braunschweig'sche Verbrechen" erscheint.
Winter '22 - Eine englische Ausgabe der "Okergeschichten" soll erscheinen.



Aktuelles

Ab 3.10. im Buchhandel ...

"Braunschweig’sche Verbrechen" - True-Crime aus der Löwenstadt!



Kurios, spannend, erschütternd - Till Burgwächter und Hardy Crueger rollen Braunschweig'sche Kriminalfälle auf, die es nicht alle auf die Titelseiten geschafft haben.

Braunschweigs dunkle Seiten – von den Autoren sorgfältig recherchiert und frei nacherzählt.
Jetzt Portofrei vorbestellen:
>> z.B. bei Thalia.de
>> oder direkt beim Verlag-Reiffer

ca. 176 Seiten, 16,00 EUR Hardcover, ISBN 978-3-945715-87-1



Empfehlenswert

Wem es im GLASHAUS zu harmlos und im IRRENHAUS nicht wahnsinnig genug war:

"SCHLACHTHAUS" - Lebe, bevor der Tod dich holt


Thriller, 204 Seiten, 10,80 € / eBook 4,99 €

Zwischen Aktendeckeln, Horrorfilmen und Snuff-Movies lebt Kevin Breuer ein eher beschauliches Leben. Aber jetzt hat er genug davon, sich Mord und Totschlag nur anzusehen. Im Darknet macht er sich auf die Suche nach jemandem, der ihm die Wirklichkeit zeigt. Auf einer obskuren Plattform lernt er Predator87 kennen und glaubt, endlich seinen lang ersehnten Seelenverwandten gefunden zu haben. Der Mann lebt abgeschieden in einem Haus im Wald und hat keinerlei Skrupel, sich ganz seinen teuflischen Neigungen hinzugeben. Als er auf Kevins Anzeige stößt, weckt sie seine grausame, unmenschliche Sucht nach Abwechslung. Aber eine äußerst aufmerksame Beobachterin schleicht um sein Haus.
Ein gradlinig erzählter, nervenaufreibender Psychothriller, der geschickt mit Splatter- und Horrorelementen spielt.

Rezensionen: >> auf Lovelybooks.de lesen
Online-Leseproben: >> z.B. hier im epubli Buch-shop
Eine Rezension: >> hier auf vanbauseneick.de
Interview & Lesung (ab 30. Min): >> auf snale.tv

>> Druckbuch hier bestellen bei www.Graff.de (Portofrei)
>> oder www.Thalia.de (Portofrei und/oder in die Filiale liefern lassen)
>> oder www.Hugendubel.de (Portofrei und/oder in die Filiale liefern lassen)

>> Druckbuch o. eBook hier bestellen bei www.amazon.de (Kindle)
>> Druckbuch (Portofrei) o. eBook hier bestellen bei www.osiander.de (Tolino)
>> eBook hier kaufen bei www.Weltbild.de (Tolino)
>> ebook hier bei www.Kobo.de (auch für Tolino-reader)
>> ebook hier bei www.Thalia.de (Tolino)

Für Buchhändler*innen: ISBN-13: 978-3-750279-43-8
KNV-Titelnr. - 81800060 >> hier finden im Buchkatalog.de


Wissenswert

"GLASHAUS" : In den letzten Jahren habe ich einen kleinen Teil meiner Tantiemen der >> "Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt e.V." gespendet. Insgesamt kamen so 266,56 € zusammen. Vielen Dank an meine Leserschaft!



* TERMINE * >> Archiv TERMINE & FOTOS





Wegen der Maßnahmen gegen die Pandemie alle Angaben unter Vorbehalt. Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Lesungen gültigen G-Regeln.


"Mordsgeschichten auf der Oker"
Kriminelle Lesungen auf der schönsten Bühne der Welt!

OKERGESCHICHTEN - wahre und ausgedachte Geschichten um Verbrechen und Wahnsinn.
Die Termine meiner Floßlesungen 2022:
Sa, 14. Mai, 20 Uhr
Fr, 3. Juni, 20 Uhr (Zusatztermin) / Sa, 11. Juni, 20 Uhr
Fr, 15. Juli, 20 Uhr / Sa, 23. Juli, 20 Uhr
Fr, 5. August, 20 Uhr / Sa, 27. August, 19 Uhr

Ab OkerTour Anleger, Brücke John-F.-Kennedy-Platz, Kurt-Schumacher Straße 26a
Dauer ca. 90 Min / Preis 21,- € p.P.
Kartenbestellungen: info@okertour.de / Tel.: 0531/270 27 24 / www.okertour.de

»Kommen Sie mit auf eine Flusstour, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Kommen Sie an Bord und genießen Sie spannende Crime-Stories auf dem Fluss der niemals schläft!«


Mi, 7. September 2022 / 19 Uhr
"Krimi-Dinner"

Gasthaus Zur Linde, Holzmarkt 1, Wendeburg/Sophiental
(Ausgebucht)


15. Braunschweiger Krimifestival
Di, 25. Oktober 2022 / 19:30 Uhr
!Premiere!
"Braunschweig'sche Verbrechen"

Stadtbibliothek
Nähere Informationen folgen ... ;-)




>> Archiv TERMINE & FOTOS


Crueger ... lesen ... hören!